Montag, 15. März 2021

Buch "Einfach Dual" Update



Im überabeiteten Buch "Einfach  Dual" kommen noch mehr Zeitzeugen zu Wort. 
Die Ausgabe 2021 ist jetzt 400 Seiten stark. 









Freitag, 4. September 2020

Lehrlingsausbildung bei Dual in Meßkirch

Ich habe einen alten Super-Film aus dem Jahr 1974. Das Werk in Meßkirch hatte eine Lehrlingsausbildung unter der Leitung von Herrn Metzten. 

Der nachfolgende Link führt zu dem kleinen Film.  Leider ist anfangs die Aufnahme etwas verunglückt.

Lehrlingsausbildung bei Dual 







Montag, 29. Juni 2020

Einfach Dual



Das Buch „Einfach Dual“ wurde im März 2017 erstmalig veröffentlicht.  Das „einfache Büchlein“, so wurde es häufiger tituliert, kam ganz gut an.  Das hat mich ermutigt, weiter zu recherchieren. 

Dabei standen für mich die Zeitzeugen aus der „Dual-Familie“, so haben sich die Mitarbeiter damals selbst tituliert, im Vordergrund.  Ich wollte wissen, wie sie Dual erlebt haben, und es war mir auch wichtig, noch mehr über Dual zu erfahren, Einzelheiten über Erfolge und Niederlagen. 

Wenn ich in meinem Umfeld, im Norden Deutschlands, nachfrage, dann kennen die meisten Dual und haben auch noch einen Dual-Plattenspieler bei sich zuhause. Von Dual geht nach wie vor eine Faszination aus und die Erinnerung an die High-Tech-Zeit im tiefen Schwarzwald ist auch in unserer Zeit, noch sehr lebendig. 



Andreas Martin, ein Dual-Begeisterter, bringt es auf den Punkt: 

„Es ist mir ein großes Anliegen, die Erinnerungen an die Firma DUAL lebendig zu erhalten. Manchmal bedauere ich es ein wenig, dass ich nicht früher geboren wurde. Ich wäre bestimmt auch ein begeisterter DUAL-Mitarbeiter geworden, da ich mich ja schon in meiner Kindheit mit Geräten der Unterhaltungselektronik und dem Meßkircher DUAL-Werk befasst habe.“



Das Buch "Einfach Dual" beinhaltet eine spannende Geschichte über das Schwarzwälder Unternehmertum. Es beschreibt Menschen, die mit großem Einsatz und Willen fast Unmögliches schaffen. Das faszinierende dabei ist für mich, dass meine Familie tatsächlich mit dabei war. Ein Grund für mich, an dem Thema laufend dabei zu bleiben. Ich versuche weitere Zeitzeugen zu Wort kommen zu lassen und noch einige kleine Geschichten und weitere alte Fotos in das Buch mit aufzunehmen.



Die aktuelle Version vom Juli 2020 enthält weitere Zeitzeugenberichte und spannende Informationen über die Protagonisten der damaligen Dual-Zeit. Mich hat besonders die Dual-Betriebsversammlung vom 4. Dezember 1981 beeindruckt, die ich über Audio-Cassetten nachverfolgen konnten. Auch darüber berichte ich in der neuesten Ausgabe.










Einfach nur Bilder von Dual


Nachfolgend ein Foto-Album meines Vaters Helmut Jäckle über das Werk 2 in Meßkirch. Es deckt den Zeitraum der Gründung in 1956 bis 1963 ab. 


Der Link:


Dual Werk 2 Fotoalbum












Super-8-Film: Das Dual-Hochwasser 



Es ist das Jahr 1975. 
Der Teuerbach, normalerweise ein Rinnsal, flutete das Dual-Werk in Meßkirch.

Der Link: 






Audio: Dual Betriebsversammlung 


Es ist das Jahr 1981. Der 4. Dezember wird zum denkwürdigen Tag. Es ist kurz vor Weihnachten, aber eine Weihnachtsstimmung kann in St. Georgen nicht aufkommen.

Eine emotionale Betriebsversammlung findet statt. Dual hat den Konkursantrag gestellt. Die Belegschaft ist überrascht. Betriebsrat, Gewerkschaften und die alte Geschäftsleitung prallen aufeinander. Die Belegschaft stellt viele Fragen. Die Audio-Datei lässt uns dabei sein.



Der Link zur ersten Cassette (vor- und Rückseite): 

https://drive.google.com/file/d/1Di76HXpvITkhhQTIK6HSJ36E1OIKfYv_/view?usp=sharing

https://drive.google.com/file/d/19XqDBFmjjkkIMmX2XWivjM9j3orgRXGw/view?usp=sharing


Der Link zur zweiten Cassette (vor- und Rückseite): 

https://drive.google.com/file/d/1T3UCtWKcJ_VBwsU6GdQv8nN-dIo6VlMn/view?usp=sharing

https://drive.google.com/file/d/11lkAPs1S6PRT4kF3dDymAIZj-KC8Y4Ol/view?usp=sharing
















Festschrift aus dem Jahr 1975

Vielleicht der Höhepunkt der Firmengeschichte. Der Konkurrent Perpetuum Ebner, kurz PE genannt, ist übernommen worden. Dual ist jetzt eine Weltfirma. Jeder kennt Dual.